ORGANISATORISCHES

Teilnehmende Golfclubs

  • Golf  Resort Heitlinger Tiefenbach
  • GC Bad Rappenau
  • GC Bensheim
  • GC Bruchsal
  • GC Glashofen-Neusaß
  • GC Gut Sansenhof
  • GC Heddesheim
  • GC Rhein-Main Wiesbaden
  • GC Odenwald-Brombachtal
  • Zimmerner Golfclub

Austragung

  • Maximal 10 Spielerinnen und Spieler pro Club
  • 18 Löcher
  • Einzel-Zählspiel nach Stableford (Netto)
  • Vorgabewirksam
  • Kanonenstart, jeweils um 11:00 Uhr

Spielberechtigt

  • Alle Seniorinnen (ab 50) und Senioren (ab 50) des GC Bruchsal
  • Stammvorgaben besser als -30 (höhere Stammvorgaben mit -30 gewertet)
  • Interessenten: Eintrag in Liste (bei Seniorenabteilung, ca. 2 Wo vor Spiel)

Mannschaftswertung

  • Tagessieger: Addition der Stableford-Punkte der 6 Besten jeder Mannschaft
  • Tagessieger erhält 10 Ranglistenpunkte, Zweiter 9 Ranglistenpunkte usw.
  • Jahressieger und Wanderpokal: Addition aller Ranglistenpunkte der 10 Spiele

Preise

  • Je drei Netto-Preise in drei Vorgabeklassen
  • Je ein Bruttopreis für Damen und Herren
  • Sonderpreise für Damen und Herren (Nearest to the Pin und Nearest to the Pin second shot)
  • Ein Mannschaftspreis (wird stets an die beste Gästemannschaft vergeben)

Gesellschaftlicher Rahmen

  • Nach jedem Spiel gemeinsames Abendessen mit der Siegerehrung

Kosten

  • 50 € pro Teilnehmer für Greenfee, Rundenverpflegung, Abendessen und Preise
 
 

 

0