Das hatten wir uns anders vorgestellt...

Leider treffen auch uns die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus.
Wie alle anderen Golfplätze mussten wir ab dem 18. März die Golfanlage bis auf Weiteres schließen. Besonders in unserem Jubiläumsjahr hätten wir gerne mit Ihnen gemeinsam gefeiert und das Jahr unvergesslich gemacht. Aber wir haben das nicht in unserer Gewalt und müssen das beste daraus machen.

Per Mail hatten wir die Mitglieder aufgefodert, ohne Schläger über den Golfplatz zu spazieren und uns die schönsten Fotos zuzuschicken.
Nachfolgend sehen Sie die tollen Fotos die uns erreicht haben - vielen Dank!
Bilder von Mitgliedern_8
Bilder von Mitgliedern_7
Bilder von Mitgliedern_6
Bilder von Mitgliedern_5
Bilder von Mitgliedern_2
Bilder von Mitgliedern_3
Bilder von Mitgliedern_4
Bilder von Mitgliedern_1

 
 
 

Aktivitäten

Plakat Begrüßung Golfclub Bruchsal e.V.

Für das Jubiläumsjahr haben wir uns Einiges einfallen lassen!
Wir feilen noch an manchen Details, daher erscheint hier ab und zu etwas Neues - bleiben Sie neugierig!
Kurzfristig informieren wir aber natürlich auch per Mail alle Mitglieder.

Auch die Berichte der einzelnen Events können Sie nachlesen. Federführend für die Berichte haben wir unser Mitglied Winfried Bartsch gewinnen können - an dieser Stelle schon einmal ein herzliches Dankeschön!

Hier einen Überblick über die Events:

Februar

Auftaktveranstaltung am 01. und 02. Februar im ProShop. Besuchen Sie uns bei Kuchen und Kaffee, holen Sie sich Ihren DGV Ausweis 2020 und schauen Sie im ProShop nach tollen Sonderangeboten!
Bericht und Fotos finden Sie weiter unten.

 

März

am Dienstag, den 03. März, laden wir alle zu einem Regelabend im lago ein. Behandelt werden die grundlegenden Regeln, selbst für Mannschaftsspieler kann eine Auffrischung nicht schaden. Beginn: 18:30 Uhr

 

April

Am 05. April findet ein Rad-Bundesliga Sichtungsrennen statt. Der Platz muss an diesem Tag gesperrt werden, für unsere Mitglieder veranstalten wir einen Longest-Drive Contest auf der Driving Range.

 

Mai

Preis des Präsidiums & Gastro Cup am 16. Mai 2020
Nähere Informationen zum Spielmodus sobald die Ausschreibung feststeht.

 

Juni

Golfwoche vom 11. - 14.06.2020: Plakat Golfwoche Jubiläum(PDF, 2.41 MB)
Open Air mit gemeinsamen Picknick am 14. Juni. Beginn: 14:00 Uhr

 

Juli

Wir versprechen: Sie werden ins Schwitzen geraten und jede Menge Spaß haben!

 

August

Lassen Sie sich überraschen!

 

September

Am Wochenende 05. + 06. September finden die jährlichen Clubmeisterschaften statt. Diese sind für alle Mitglieder der sportliche Höhepunkt des Jahres.

 

Oktober

Almabtrieb - 18. Oktober. Gewohnt gut, überraschend anders. Bleiben Sie gespannt!

 

November

Golf goes Classic - was verbirgt sich dahinter? Wir wollen die Spannung aufrecht erhalten.

 

Dezember

so viel Erlebnisse in unserem Jubiläumsjahr! Diese wollen wir festhalten in einem 2021 Kalender. Wo können sie diesen bekommen? Selbstverständlich bei uns.

 
 
 
 

Hütte an Abschlag 1

Renovierung Hütte 1 Golfclub Bruchsal e.V.
v.l.n.r.: Bernd Petri, Susanna Klemm, Kurt Brecht, Rolf Werstein, Karl Rentz, Winfried Bartsch

Was tut sich denn da?
Nicht nur die Natur, auch zunehmend Golfer erwachen so langsam aber sicher aus dem „Winterschlaf“. Die neue Saison steht an – eine ganz Besondere: Der Golfclub feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Bestehen. Und während das „Festkomitee“ die Jubiläumsfeierlichkeiten plant, hat der Golfclub-Ehrenrat mit Mens-Unterstützung den etwas anderen Jubiläumsbeitrag ins Leben gerufen. Im Mittelpunkt der Aktion: die Hütte an Abschlag 1. Sie hat – wie der Club – 30 Jahre auf dem Buckel und wenn man genau hinschaut, sieht man das auch - vor allem an der Wetterseite hinten. Wie sagte doch Ehrenratsvorsitzender Kurt Brecht so treffend und mit Augenzwinkern: „ ...die vorbeugende Instandhaltung wurde offenbar nicht durchgeführt!“ Man könnte auch sagen: die Hütte stand 30 Jahre lang in Wind und Wetter, bei Regen und Sonne, im Winter wie im Sommer. Und so sieht sie auch aus.
Mit Instandhaltung ist da nichts mehr zu machen, sie muss „handfest“ repariert werden. Und genau das hat sich die Truppe aus Ehrenrat und Mens-Abteilung vorgenommen. Anfang Februar wurden Schäden aufgenommen, Vorgehensweise abgesprochen und Materialbedarf ermittelt. Anfang/Mitte März sollen die Sanierungs-Arbeiten beginnen. Wer Lust hat mitzumachen, kann sich bei Initiator Rolf Werstein melden. Ansonsten gilt der dezente Hinweis: Es gibt noch mehr Hütten auf unserer Anlage. Vielleicht gibt es ja noch mehr „handwerkliche“ Ideen für unser Jubiläumsjahr.
Winne Bartsch

 
 
 

Auftaktveranstaltung zum 30. Vereinsjubiläum

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht vom ersten Event:Bericht Auftaktveranstaltung(PDF, 106.97 kB)
gesellige Runde erstes EventSale Angebote im Verkauf erstes EventSnacks und Getränke erstes EventLogoball Prozente erputten

 
 

 

0